Translate

Samstag, 4. August 2012

Produktvorstellung: Dove maximum protection

Hallo Ihr,

ich hab von Dove 5mal Maximum Protection Deo´s bekommen.
Das war eine Aktion auf Facebook und man musste dort Schildern was einen ins Schwitzen bringt.
Ich hatte das Thema "Arbeit" gewählt, da hat bis jetzt jedes Deo versagt und ich hab irgendwann gerochen wie ein Stinktier, auch meine Kolleginnen haben ein Deo immer Griffbereit.

Also das Dove Deo ist eine Creme, an einem Rädchen das sich unten befindet soll man für die optimale Menge zweimal Drehen( auf der Packung steht zwei Klicks pro Achsel).

Inhaltsstoffe direkt von der Homepage mit Funktion der Stoffe, finde ich gut das Dove das so Transparent macht.

Also ich hab die Deo Creme jetzt eine Zeitlang benutzt, es fängt ein bisschen das bröckeln und klumpen an, das empfinde ich als nicht weiter störend.
Die Achseln bleiben tatsächlich etwas trockener und gestern nach der Arbeit habe ich nicht so schlimm gerochen aber ich finde das die Haut an den Achseln ziemlich austrocknen und sich ledrig anfühlt.

Fazit für mich ist das ich es bei der Arbeit auf jedenfall verwenden werde und im Alltag auf mein altes Balea Deo zurück greife, das die Haut nicht austrocknet.

Inhalt von Dove Deo sind 45ml bei einem Preis zwischen 4 und 5 €.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Kommentare:

  1. Klingt nach einem interessanten Deo (:
    Ich mag ohnehin Dove sehr.

    AntwortenLöschen
  2. also ich hab das in der theorie genau gleich wirkende deo von rexona und finde es klasse, und für 1€ weniger (dove für 5,95€ und rexona 4,95€ soweit ich weiß) also tippe ich mal da wurde einfach versucht die formel nachzumachen...
    du hast 5 mal das deo bekommen? wow.
    würde mich ja interessieren die beiden zu vergleichen...

    AntwortenLöschen
  3. ich habe es auch & ich liebe es :)

    Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung - mach doch mit :)

    http://mad-moiselle-chanel.blogspot.de/2012/08/blogvorstellung.html

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen