Translate

Freitag, 23. November 2012

Totes Meersalz-Vitalitäts Bad *Test*

Hallo meine Lieben,

ich habe neben 29zig anderen Tester von Shop-Apotheke, über Facebook, ein Vitalitäts Bad bekommen und habe das nun gestern Ausprobiert.

Ich habe Schuppenflechte und von daher ist Totes Meersalz immer sehr gut für die Haut, das Bad verspricht Vitalität, insgesamt waren es 400 gr Salz und 20 gr Zusatz.
Ich war gestern ein bisschen geschafft vom Tag davor und dachte mir OK du bräuchtest jetzt Vitalität um den Tag durch zu stehen.
Also Wasser rein und zwar so wie es auf der Packung steht.

*heißes Wasser-> Totes Meersalz auflösen -> dann 27 Grad schaffen -> dann die zweite Komponente dazu geben.

Die zweite Komponente ist direkt in der Verpackung.

Die Inhaltstoffe findet Ihr jeweils auf den Bilden.
Die Verpackungen haben zwar rechts und links ein Schnitt zum Aufreißen aber man braucht dennoch eine Schere, so einfach ging das leider nicht.
Als die Packung mit dem Toten Meersalz offen war, hat das ganze Bad ziemlich nach Fisch gerochen...nachdem Baden ich leider auch, obwohl der Zusatz echt lecker gerochen hat, auch wenn diese echt Seltsam in der Wanne aussah.

Bei dem Toten Meersalz waren auch einige Kieselsteinchen dabei, die sich auch nicht Aufgelöst haben, den Zusatz muss man mit der Hand verwurschteln, dann löst sich das komplett auf.

Ich lag also dann in dem Bad und ich wurde sowas von Faul, nachdem Bad bin ich dann auch noch eingeschlafen und es war erst gegen 10 Uhr Vormittags :/ und hab geschlafen, geschlafen, geschlafen.

Es war wirklich sehr Entspannend! Die Haut war angenehm Weich und ich hab mich mal nicht eingecremt. Aber ich hatte nachden letzten zwei Tagen echt Entspannung nötig.

Wünsch Euch noch in schönen Tag!

Eure Landia


1 Kommentar:

  1. Schade, dass ich keine Wanne habe. Die sehen immer so gut aus diese Zusätze.

    AntwortenLöschen